Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.

Logo
NEUIGKEITEN AUS SCHLANGENBAD - Den Sommer genießen!


Liebe Gäste, liebe Freunde von Schlangenbad,

im Sommer spielt sich das Leben gerne draußen ab und jeder Ausflug wird zum Kurzurlaub. Die Fahrradtour durch grüne Wiesen, der Sonntagsausflug ins Freibad, eine gemütliche oder auch anspruchsvolle Wanderung durch den wunderbaren Taunus. Ob Anfänger oder Profi, die Wegstrecken haben so einiges zu bieten. Probieren Sie es einfach mal aus! Besonders viel Spaß machen im Sommer auch spontane Verabredungen mit Freunden, bei denen wir uns einfach durch den Tag treiben lassen oder am Weinprobierstand auf ein Gläschen treffen - und wo könnte das besser gehen als in Schlangenbad, dem Ort mit Zeit. 

Wer es lieber etwas schneller mag, sollte das Schlangenfest mit Schlangen-Dreikampf nicht verpassen. Bei dem Mini-Triathlon steht vor allem der Spaß im Vordergrund. Doch sollte man den Anspruch nicht unterschätzen, denn durch Gefälle und Steigungen zehren die anstrengenden Lauf- und Radstrecken durchaus an den Kräften. Belohnt wird man wiederum durch eine wunderschöne Landschaft und den idyllischen Start im Thermalfreibad von Schlangenbad.

Sommerliche Grüße sendet Ihnen
Ihr Staatsbad Schlangenbad Team


WICHTIG!

Aeskulap Therme (Hallenbad) geschlossen 12.08.2019 bis einschließlich 01.09.2019

Augrund von Revisionsarbeiten ist die Aeskulap Therme vom 12.08. bis einschl. 01.09.2019 geschlossen!

Das Thermalfreibad ist in dieser Zeit wie gewohnt geöffnet.

 
„Über Stock und Stein…“ von Schlangenbad an den Rhein
Samstag, 10. August 2019, 13.00 Uhr
Treffpunkt: Tourist-Information Schlangenbad

Die Wanderung von Schlangenbad über Walluf nach Eltville führt zuerst durch den Schlangenbader Kurpark, weiter am Warmen Bach entlang, dann an der Walluf, bis hin zum Rheinufer. Nach einer Einkehrpause in Niederwalluf geht es über den Rheinuferweg weiter zur Endstation nach Eltville, wo die Teilnehmer abschließend mit dem Bus zurück nach Schlangenbad fahren werden. 

Wanderung mit Sandra Manske, Einkehr in Walluf und Rückfahrt von Eltville mit dem Bus (beides selbst zu zahlen), Treffpunkt 13 Uhr Tourist-Information Schlangenbad, Strecke 12 km, Dauer ca. 5,5 Std., 5 Euro/ erm. 4 Euro, die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt.

Informationen: Staatsbad Schlangenbad GmbH, Telefon 06129- 4850, staatsbad@schlangenbad.de, www.der-ort-mit-zeit.de


 
Schlagenbad in Action
Freitag, 23.08.2019, ab 18.00 Uhr und Samstag 24.08.2019, ab 14.00 Uhr

Das diesjährige Schlangenfest öffnet am Freitag, den 23. August um 18 Uhr seine Stände. Ab 19 Uhr findet die Rocknacht mit "Funky Frank & Friends" statt.

Am Samstag, den 24. August starten wir bereits mittags mit dem Schlangen-Dreikampf. Der Startschuss fällt um 14 Uhr im Thermalfreibad Schlangenbad. Nachdem die Triathleten geschwommen, geradelt und gelaufen sind, öffnen die Stände ab 16 Uhr auf dem Festgelände, wo in diesem Jahr auch der Zieleinlauf ist. Die Siegerehrung findet um 19 Uhr statt. 

Weitere Infos zum Fest: www.verkehrsverein-schlangenbad.de
Bitte beachten Sie: 
Während des Schwimmwettbewerbs am Samstag, 24.08.2019 kann von 14.00 bis 16.00 Uhr das große Becken nicht genutzt werden!

 
Mit Wildkräutern kochen nach Hildegard von Bingen
Genuss für Leib und Seele!

Samstag, 24.08.2019, 11.00 Uhr
Treffpunkt zum Kräutersammeln: Tourist-Information

Der gelernte Bäcker, Konditor und Koch, Rudolf Liess aus Assmannshausen gibt im Rahmen seines Kurses eine kurze Einweisung in die Ernährungslehre nach Hildegard von Bingen. Vor allem verschiedene Kräuter und Gewürze spielen hierbei eine wichtige Rolle, denn Hildegard sieht diese nicht nur als Geschmacksgeber, sondern spricht ihnen auch eine heilende Wirkung zu. Auf Basis dieser Grundsätze wird Rudolf Liess gemeinsam mit den Teilnehmern ein mehrgängiges, vegetarisches Menü zubereiten. Zunächst geht es jedoch hinaus in die Natur auf der Suche nach den Wildkräutern, die anschließend zu kleinen Köstlichkeiten verarbeitet werden. Die Zubereitung eines mehrgängigen vegetarischen Wildkräutermenüs findet in der Lehrküche des Median Reha-Zentrums Schlangenbad statt. 

Teilnahmegebühr: 25 Euro, mit Kurkarte 22 Euro
Anmeldung erforderlich! Staatsbad Schlangenbad GmbH, Tel. 06129-4850
 
Weinprobierstand

An 3 Wochenenden im August/September, 16.8-18.8./30.8.-1.9. und 6.9-8.9, immer ab 16.00 Uhr


Einer liebenswürdigen Laune der Natur verdankt der Rheingau seinen Weltruf. Nur hier hat auf seiner tausend Kilometer langen Strecke der Strom für kurze Zeit seine Hauptrichtung in Ost-West verändert. Bei voller Südeinstrahlung erhalten die Hänge so die notwendige Sonnenwärme. Dazu kommen die reflektierende Wasserfläche des Stromes, zum Teil die Wärmespeicherung im Fels, die Feuchtigkeit auch in den Sommermonaten und die geologisch-mineralische Beschaffenheit des Bodens, die der Rieslingrebe beste Vegetationsmöglichkeiten bieten. In keinem anderen Weinbaugebiet, weltweit, ist der Anteil des Rieslings, so hoch wie hier.

Gründe genug sich selbst von der Besonderheit dieser Weine zu überzeugen, am Weinprobierstand im unteren Kurpark in Schlangenbad. Leckere Weinspezialitäten von verschiedenen Winzern aus dem Rheingau können an 3 Wochenenden genossen werden. Auch für das leibliche Wohl ist mit Schmalzbroten und Spundeskäs gesorgt.

Der Schlangenbader Verkehrs- und Gewerbeverein freut sich auf Ihren Besuch!

 

Tipps aus der Region

Rheingauer Klostersteig -
29,8 km Gesamtlänge


Der Rheingauer Klostersteig führt von Kloster Eberbach über vier Ruhepunkte sowie die Klöster Johannisberg (heute Schloss), Marienthal, Nothgottes und Abtei St. Hildegard in Eibingen bis zur Marien Kirche in Rüdesheim Aulhausen.

Die Wanderung kann in Johannisberg unterbrochen werden. Von hier aus gibt es verschiedene Möglichkeiten den öffentlichen Nahverkehr zu nutzen. Parkmöglichkeiten gibt es am Kloster Eberbach (gebührenpflichtig), Eichberggelände und Aulhausen, rund um das Sankt Vincenzstift. 

Unterschiedlichste Gastronomiebetriebe am Wegesrand laden zu einer gemütlichen Pause und Stärkung für die weitere Wanderung ein.

Nähere Infos zur Klostersteigwanderung erhalten Sie hier.
Kleine Radrundtour Bad Schwalbach
Leichte Radtour (17,8 km) von Bad Schwalbach über Heimbach, Lindschied, Adolfseck und Hettenhain zurück nach Bad Schwalbach

Diese als leicht eingestufte Tour beginnt mit einem sanften Anstieg entlang des idyllischen Heimbachtals, führt bergan an der Villa Lilly vorbei, bergab durch Lindschied nach Adolfseck und von dort bergauf zum Aar-Höhenweg, auf dem es ins Tal der Aar geht. Auf den Anstieg nach Hettenhain folgt die rasante Abfahrt zurück nach Bad Schwalbach.

Tipp: Wer gerne mit etwas Unterstützung fährt, hat die Möglichkeit sich an der Tourist-Info in Schlangenbad 2 E-Bikes auszuleihen. 

Infos: Staatsbad Schlangenbad GmbH, Tel. 06129-4850
4 Tipps für den Garten im August - Gartenarbeit im August lohnt sich für das nächste Jahr!

1. Obstbäume und Beerensträucher vertragen jetzt gut einen Rückschnitt, denn das fördert die Fruchtbildung im kommenden Jahr.

2. Eine weitere Tätigkeit, die für den Garten-August pädestiniert ist, ist von verschiedenen Pflanzen Ableger zu nehmen, Stauden zu teilen oder verschiedene Sträucher durch verholzene Stecklinge zu vermehren.

3. Sie sind lecker, saftig und süß – wer im nächsten Jahr leckere Erdbeeren ernten will, muss im August ins Beet. Bis etwa Mitte August werden Erdbeeren gepflanzt.

4. Auch typisch für den August ist das Schneiden von Hecken. Die verschiedenen Buschhecken vertragen den Schnitt im Spätsommer ausgesprochen gut, da Schnittwunden nicht mehr so stark "bluten" und besser verheilen. 
Romantik-Tour/Ring-Tour
Vom Niederwalddenkmal nach Assmannshausen

Rheinromatik erleben und genießen und dabei hoch über den Reben schweben. Eine besonders schöne Tour für Erwachsene und Kinder gleichermaßen. Die Tour beginnt an der Seilbahn in Rüdesheim. Von dort schwebt man sanft in Zweierkabinen über die Rebenhänge zum Niederwalddenkmal mit phantastischem Panorama. Vom Denkmal aus führen ausgeschilderte Wanderwege zum Aussichtspunkt Rossel und zum Jagdschloß Niederwald. Man sollte unbedingt den rund 3 Kilometer langen, ebenen Weg zur Rossel wählen. Von hier hat man verschiedene Aussichtspunkt wie den „Naheblick“ auf die Mündung des Flusses in den Rhein und auf die Burgen und Schlösser, die das Mittelrheintal zum Weltkulturerbe machten. Mit dem Sessellift geht es wieder hinunter zum Rotweinstädtchen Assmannshausen. Von dort fährt man entweder gleich mit dem Schiff zurück nach Rüdesheim (Ring-Tour) oder erst nach einem kurzen Abstecher auf die Burg Rheinstein (Romantik-Tour).

Nähere Informationen zu den Touren finden Sie hier!

 
WICHTIG!

Die Kelosauna-Anlage bleibt leider aufgrund notwendiger Sanierungsarbeiten bis auf Weiteres geschlossen!

Die Wiedereröffnung ist für Mitte September geplant.
 
Schlangenbader Abendmusik

Samstag, 03.08.2019, 19.30 Uhr
Ev. Christuskirche Schlangenbad


Orgel- und Querflötenkonzert mit Annette von Czarnowski und Hans Uwe Hielscher.

Eintritt frei, Spende erwünscht!
Es trug sich zu im Schlangenbade

Mittwoch, 07.08.2019, 18.30 Uhr
Treffpunkt: Tourist-Information Schlangenbad

Schlendern Sie "zu Fuß durch die Jahrhunderte" und lauschen Sie dabei Geschichten des ehemaligen Hochadels. Augenzeugenberichte aus den vergangenen Jahrhunderten, gelesen von (über-) regional bekannten Persönlichkeiten, werden als Tondokument in die Führung eingebunden.

Teilnahmegebühr 6 Euro, 5 Euro mit Kurkarte
Barfußwanderung Schlangenbad

Mittwoch, 14.08.2019, 18.30 Uhr
Treffpunkt: Parkplatz Finkenwiese Hausen v. d. H.

Den Füßen „freien Lauf“ lassen und dies auf ausgesuchten Wegen und Wiesen, Moos, Waldboden, Sand, Schlamm und groben Steinen erproben. Für den „Notfall“ sind Sandalen im Gepäck eine Erleichterung. Dauer ca. 90 min.

Teilnahme 5 Euro / Mitglieder oder mit Kurkarte 3 Euro
Nähere Informationen finden Sie hier!
Waldbaden - die Natur mit allen Sinnen erleben!

Donnerstag, 15.08.2019, 18.00 bis 20.00 Uhr
Treffpunkt: Tourist-Information Schlangenbad


Mitten im Wald, wo der "Wilde Mann" und die "Wilde Frau" mit ihren Kindern hausen, werden Sie auf sanfte Art und Weise den Wald erkunden, Sie werden auf leisen Sohlen gehen und achtsam den Atem in der Frische des Waldes erspüren. Lassen Sie sich überraschen, wie entspannt Sie nach dem "etwas anderen Waldspaziergang" wieder in Schlangenbad ankommen. Bitte Sitzunterlage und ggf. etwas zu trinken mitbringen.

Kosten: 15 Euro, 13 Euro ermäßigt, Dauer ca. 2 Std.

Informationen und Anmeldung: Staatsbad Schlangenbad GmbH, Telefon 06129- 4850, staatsbad@schlangenbad.de, www.der-ort-mit-zeit.de
Bogenschießen

Mittwoch, 21.08.2019, 18.00 Uhr
Treffpunkt: Hinterer Kurpark, Parkplatz im Adelheidtal


Bogenschießen stärkt die Konzentrationsfähigkeit und hilft bei innerer Unruhe.

Die Teilnahmegebühr beträgt 12 Euro bzw. mit Kurkarte und für Mitglieder des Kneippvereins Bad Schwalbach e.V. 10 Euro. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, Anmeldung erforderlich.

Nähere Informationen finden Sie hier!
Kräuterduft trifft Weinaromen

Sonntag, 01.09.2019, 15.00 Uhr
Treffpunkt: Hinterer Kurpark, Parkplatz im Adelheidtal


Mit der Wein- und Kulturbotschafterin Ingrid Schmidt geht's durch den Kurpark von Schlangenbad. Erleben Sie Wein und Landschaft untermalt mit dem herrlichen Duft verschiedener Kräuter. Führung mit anschließender 2er-Weinprobe.
 
Treffpunkt: Tourist-Information Schlangenbad, 16 €/ erm. 14 €, um Anmeldung unter 06129 4850 wird gebeten, Informationen: Staatsbad Schlangenbad GmbH, Telefon 06129- 4850, staatsbad@schlangenbad.de

Nähere Informationen finden Sie hier!
Aquafitness im Thermalfreibad

Aquafitness im Freien! Was gibt es Schöneres als bei strahlend blauem Himmel im erfrischenden Nass fit zu bleiben.

Montags, 15:30 Uhr mit Heidrun Back

Mittwochs, 16:45 Uhr mit Caroline Becker
Aquafitness in der Aeskulap Therme

Die vielen zufriedenen Stammkunden sind sich sicher: Aquafitness macht Spaß und hält gesund! Blockaden lösen und fit bleiben durch Bewegung im warmen Schlangenbader Thermalwasser.

Montags, 14:30 Uhr mit Heidrun Back

Mittwochs, 17:30 Uhr mit Caroline Becker
Noch mehr Veranstaltungen finden Sie hier!
Fotos:  Pixabay, Staatsbad Schlangenbad GmbH, Foto Weinprobierstand: Filmagentur Rheingau, Fotograf: Woody T. Herner, Foto Wandern: Jörg Thamer

Wenn Sie diese E-Mail nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier kostenlos abbestellen.

 

Staatsbad Schlangenbad GmbH
Geschäftsführerin
Roswitha Röber
Rheingauer Str. 18
65388 Schlangenbad
Deutschland

Telefon 0049 6129 – 48 50
Telefax 0049 6129 – 48 54

Internet: www.der-ort-mit-zeit.de
Mail: nadine.hassel@schlangenbad.de

Umsatzsteuer Id: DE235742938
Registergericht Wiesbaden HRB 21138