Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.

Logo
NEUIGKEITEN AUS SCHLANGENBAD - Raus in die Natur! Tut Körper und Seele so gut.


Liebe Gäste, liebe Freunde von Schlangenbad,

Der Wonnemonat Mai steht vor der Tür. Die Natur ist saftig und grün und blüht in den schönsten Farben. Der "Weidemonat", so die Bedeutung aus dem Althochdeutschen, wies darauf hin, dass in diesem Monat das Vieh wieder auf die Weiden konnte, was bei uns traditionell mit dem Almauftrieb in Niedergladbach gefeiert wird. Ein wunderbares Erlebnis für Groß und Klein.

Schon früh bekam das Wort aber auch die Bedeutung des „Glücks- und Vergnügungsmonats“. Zum Vergnügen und Glücklichsein laden wir Sie auch im Mai wieder als Gast nach Schlangenbad ein. Nutzen Sie die Möglichkeiten in und um Schlangenbad. Nur 10 Kilometer bis in den wunderbaren Rheingau, rund 10 Kilometer in die hessische Hauptstadt und 200 Meter bis zum Einstieg in den 2. Wegabschnitt des Rheinsteigs in die beeindruckenden Wälder des Rheingauer Gebücks. Danach noch ein beherzter Sprung in das wohlige 27 Grad warme Wasser des Thermalfreibades, das am 01. Mai wieder seine Pforten für Sie öffnet. Es ist für jeden etwas dabei! 

Wir freuen uns auf Sie!

Herzliche Grüße sendet Ihnen
Ihr Staatsbad Schlangenbad Team


WICHTIG!

Kelosauna-Anlage bleibt aufgrund notwendiger Sanierungsarbeiten bis auf Weiteres geschlossen!
 
Ab in´s erfrischende Nass
Eröffnung des Thermalfreibades, am 01. Mai 2019 ab 10.00 Uhr 

Kostenfreies Schwimmen für alle an diesem Tag bei wohligen 27 Grad Wassertemperatur, egal was die Außentemperatur sagt. Mitten in der wunderbaren Natur mit Blick in den Schlangenbader Wald. Mit täglich frischem Thermalwasser befüllt, wirkt ein Bad darüber hinaus wie Balsam für die Haut. Wegen der besonderen Wirkung des Thermalwassers auf die menschliche Haut gilt Schlangenbad schon seit langer Zeit als „Schönheitsbad”. Es wird daher gerne als Grundlage für Hautcremes verwandt. Außerdem hilft es bei rheumatischen und degenerativen Erkrankungen und solchen des peripheren und vegetativen Nervensystems sowie bei vielen Hautleiden. 

Alle kleinen Badegäste können sich im Kinderbecken nach Herzenslust austoben. Das Becken befindet sich auf zwei Ebenen und ist durch eine kleine Rutsche verbunden. Ebenfalls sehr beliebt bei unseren jüngsten Besuchern ist das Piratenschiff auf dem Spielplatz.

Wir wünschen allen Badegästen viel Spaß in den nächsten 5 Monaten!
 
Barfußwanderungen mit dem Kneippverein
Barfußwanderung mit Picknick

Samstag, 04.05.2019
Treffpunkt: 10.30 Uhr auf dem Parkplatz Finkenwiese in Schlangenbad-Hausen v.d.H.

Gestartet wird vom Parkplatz "Finkenwiese“ in Schlangenbad-Hausen v.d.H. aus zum Wassertretbecken, wo gleich zu Beginn das kühle Wasser die Füße erfrischt. An einem schönen Platz im Feldflorareservat wird bei einer Rast Picknick gemacht. Dazu bringe jeder etwas, das er gerne essen möchte mit, was dann ein schönes "Buffet" ergeben wird. 

Dauer ca. 3,5 bis 4 Stunden, Teilnahme 10 Euro /
Mitglieder 5 Euro 
Anmeldung: Christine Ott Tel. 06126 / 5097394 oder Hanne Schmiechen Tel. 0160 / 94663325.

Nähere Informationen finden Sie hier.


Barfußwanderung Schlangenbad

Mittwoch, 08.05.2019, 18.30 Uhr
Treffpunkt: Parkplatz hinter der Parkklinik Schlangenbad, Kneipp-Verein Bad Schwalbach e.V.

Den Füßen „freien Lauf“ lassen und dies auf ausgesuchten Wegen und Wiesen, Moos, Waldboden, Sand, Schlamm und groben Steinen erproben.

Teilnahme 5 Euro / Mitglieder oder mit Kurkarte 3 Euro / Kinder 2 Euro / Familien 10 Euro, Dauer ca. 90 Min.

Auskunft und Anmeldung Kneipp Verein Bad Schlwabach e.V.:
Christine Ott Tel. 06126 / 5097394
Hannelore Schmiechen Tel. 0160 / 94663325

Nähere Informationen finden Sie hier.



Barfußwanderung Feldflora-Reservat

Mittwoch, 22.05.2019, 18.30 Uhr
Treffpunkt: Hausen v.d.H. Parkplatz Finkenwiese, Kneipp-Verein Bad Schwalbach e.V.

Auskunft und Anmeldung Kneipp Verein Bad Schlwabach e.V.:
Christine Ott, Tel. 06126 / 5097394 oder Hannelore Schmiechen, Tel. 0160 / 94663325
Teilnahme 8 Euro / Mitglieder oder mit Kurkarte 5 Euro 

Nähere Informationen finden Sie hier.



 
2. Termin aufgrund erhöhter Nachfrage!
Bärlauch - gesund, köstlich, antibakteriell

Freitag, 10. Mai 2019 von 14.00 – ca.16.00 Uhr *
Treffpunkt: Tanzlinde, Dorfmitte von Bärstadt
 
Bärenstarke grüne Kraftspender
Frühlingskräuter in Bärstadt, Bärenklau, Bärlauch, Spitzwegerich, Giersch, Löwenzahn, Schlangenknöterich, Wiesenknopf, Sauerampfer, Mädesüß und vieles mehr. Wildkräuterexpertin und Naturaromaköchin Dorisa Winkenbach führt durch Bärstadter Wiesen und an die Wallufquelle. Informationen, Verarbeitungstipps, Rezepte und Anwendung in der Volksheilkunde. Wahrnehmen der Signatur und des Wesens von Wildpflanzen.

Mit Verkostung und Märchen „Der Bär kehrt zurück“
Treffpunkt: Tanzlinde, Dorfmitte von Bärstadt, Hauptstr. 65388 Schlangenbad

18€ Kinder bis 12 Jahre frei
max. 20 TN
Info & Anmeldung: 0174 41 63 123

* mit Begleitung eines Fernsehteams
 
Almauftrieb in Niedergladbach mit zünftigem Volksfest, 19.05.2019 ab 11.00 Uhr

Sie können ganz nah dabei sein, wenn die Weidesaison mit dem Auftrieb einer Schafherde eingeläutet wird. Verbringen Sie mit der ganzen Familie entspannte Stunden inmitten der Natur auf der „Alm“. Lassen Sie sich mit einer Pferdekutsche in die bezaubernde Frühlingslandschaft entführen, schauen Sie beim Schafe scheren oder beim Frisieren der Galloways zu oder lauschen Sie einfach dem Klang von Alphörnern und Blasmusik.

"Schmecken Sie die Landschaft“ und versäumen Sie nicht, Gegrilltes von Lamm und Gallowayrind, „Ebbelwoi“, Obstsäfte und -liköre von heimischen Streuobstbäumen und andere regionale Leckereien zu verkosten.

Nähere Informationen finden Sie hier!
 
Die Geheimnisse des Rheingauer Gebücks

Sonntag, 26.05.2019, 14.30 Uhr


Auch wenn heute nicht mehr jeder auf Anhieb weiß, was sich dahinter verbirgt, ist der Begriff Gebück untrennbar mit dem Rheingau verbunden. Seit Herbst 2000 existiert ein spezieller Wanderweg, der das Gebück in die Köpfe der Menschen zurückbringen möchte, bevor der Zahn der Zeit sämtliche Spuren im Wald vernichtet.

Am Sonntag, 26.05.2019 erfahren Sie Wissenswertes von Christian Grubert während einer Wanderung entlang eines Teils des Rheingauer Gebücks.

Die Veranstaltung beginnt um 14:30 Uhr auf dem Waldparkplatz Förster-Bitter-Eiche in Hausen v. d. H. Die Teilnahmegebühr beträgt 6 Euro, mit Kurkarte 4 Euro.

Informationen: Staatsbad Schlangenbad GmbH, Telefon 06129- 4850, staatsbad@schlangenbad.de, www.der-ort-mit-zeit.de
 
Ausblick in den Juni: Schlangenbader Kräutertage 2019
Samstag, 15. und Sonntag, 16.06.2019, 11.00-18.00 Uhr
Schlangenbader Kurpark 

KRÄUTERMARKT
Über 50 Aussteller erfüllen die Wünsche der Besucher mit ihren schönsten und erlesenen Kostbarkeiten. Kräuter in allen Variationen stehen dabei im Mittelpunkt - als frische Pflanze, getrocknet oder weiterverarbeitet in Tee, Essig, Öl, Senf oder Salz. Darüber hinaus können Stauden, Gemüsepflanzen, Naturkost, handgefertigte Unikate, Gartenkultur oder Kunstobjekte bestaunt und erworben werden.

WORKSHOPS, FÜHRUNGEN & VORTRÄGE
Wildkräuterführungen
Frauenmantel, Warzenkraut und Brennnessel – ein Schritt in den Kurpark und Sie finden zahlreiche Wilkräuter. Petra Schicketanz, Heilpraktikerin und Apothekerin, kennt die heilenden Vorzüge der Kräuter am Wegesrand. Lernen Sie die wichtigsten Kräuter kennen und lassen Sie sich im Anschluss ein Brot mit frischen Kräutern oder Kräuterpopcorn schmecken.

Biogarten gestalten
Step by step zum eigenen naturnahen Biogarten. Landschaftsplanerin (Dipl.-Ing.) Sigrid Schwarz erklärt in zwei Workshops und zwei Vorträgen die Gestaltungsprinzipien eines naturnahen Biogartens. Skizzieren Sie in nur 10 Schritten Ihren heimischen Biogarten.
Dafür werden einfache aber effektive Gestaltungsprinzipien angewendet.
Eine Anmeldung im Vorfeld ist wünschenswert, da die Teilnehmeranzahl begrenzt ist. Nähere Informationen dazu finden Sie hier und hier oder weiter unten in diesem Newsletter unter der Rubrik Garten.

Vortrag gesunde Pflanzen mit Pflanzendoktorsprechstunde

Wie man ohne Chemie einen gesunden und reich blühenden Garten erhält, erklärt Dorothea Grosser in Ihren Vorträgen mit anschließender Pflanzendoktorsprechstunde.

KINDER UND MUSIK
Insektensauger bauen und damit die wundersame Welt der Insekten erforschen, Parfüm und Düfte selber herstellen, Baumklettern, Pony reiten, Märchen und Puppenspiel sowie Schlangenführungen garantieren ein vielfältiges Kinderprogramm, mit ganz viel Spaß.

Am Samstagabend ab 18.00 Uhr findet wieder das beliebte Liedersingen am Lagerfeuer mit Michael Mehler statt. Darüber hinaus sorgt das Rheingauer Jazzkränzchen am Sonntagvormittag, ab 11.00 Uhr für musikalische Unterhaltung der Spitzenklasse.

Tragen Sie sich die Kräutertage fett in Ihren Terminalender ein. Wir freuen uns auf Sie!
 
Ausblick in den Juni: Schlangenbader Kräutertage 2019
Freitag, 14.06.2019, 19.00 Uhr
Der kleine Kuchenladen, Rheingauer Straße 43, Schlangenbad


MENÜ


............................................

Lachstartar mit Koreander und Schnittlauch mit
Kräuter-Blüten-Salätchen und Pesto von der Vogelmiere
*
Cremesüppchen von Frankfurter Kräutern
mit Wachtelei und Pimpernelleöl
 *
Rinderfilet mit Thymiankruste auf Morchelsauce,
grüner Spargel, Estragon-Möhren und Zweierlei Petersilienpüree
 *
Marinierte Waldbeeren mit Sauerampfereiscreme,
Melisse-Schmand und Heckenrosenblüten

............................................

Wildkräuter-Menü 59,50 € (inkl. Aperitif)

Eine Anmeldung ist ab sofort unter Telefon 0177/2549681 möglich.
Änderungen im Menü vorbehalten!
 

Tipps aus der Region

Wanderparadies "Nassauisches Allgäu"

Verschiedene Rundwanderwege locken in die Bäderlandschaft Bad Schwalbach & Schlangenbad


Die Wanderkarte "Nassauisches Allgäu" macht neugierig auf die schöne Kultur- und Erholungslandschaft rund um das idyllische Örtchen Fischbach. Hier können Sie Natur erleben und sich frei fühlen. Ausgewiesene Wanderstrecken zwischen 2,8 km und 11 km Länge, insgesamt 65 km Fischbacher Rundwege sowie die Fernwanderwege des Rhein-Taunus-Klubs sind auf der topografischen Karte eingezeichnet. Tipps zu lohnenswerten Wanderzielen wie die Hängebrücke in Hausen vor der Höhe, der Musentempel in Schlangenbad oder die Felsformationen im Fischbachtal finden sich auf der Rückseite. 

Erhältlich ist die kostenlose Karte u.a. in den Tourist-Informationen von Schlangenbad und Bad Schwalbach oder in den Boxen der Fischbacher Wandertafeln.
Praxisseminar: Probiotika & Fermentationen

Samstag, 04.05.2019, 12.00-17.00 Uhr

im Fachwerk Gesundheit, Schlangenbad

Fermentationen wie Sauerkraut, Kim Chi & Pickles sind die wahren Superfoods die sich auch leicht selbst herstellen lassen. Nicht nur geschmacklich ein Highlight – die vielen positiven Effekte für unser Immunsystem sprechen für diese uralte, wertvolle Tradition. Doch viele Lebensmittel sind heute durch die Pasteurisierung und sonstigen Weiterverarbeitungs-prozesse leider nur noch „tote“ Industrieprodukte. 

Lernen Sie wie man hochwertige Lebensmittel verdelt und neue Geschmackskreationen erschafft die Ihre Küche bereichert und Ihre Lebensqualität erhöht.
Erfahren Sie in diesem Theorie & Praxis Seminar alles Wissenswerte über Probiotische Lebensmittel sowie die praktische Herstellung von verschiedenen Fermentationsprodukten.

Nähere Informationen und Anmeldung finden Sie hier.
Biogarten-Workshops auf den Kräutertagen

Workshop 1, Samstag 15. Juni 2019: 11.30-13.30 Uhr
Planung und exemplarische Umsetzung eines naturnahen Bio-Erlebnisgartens für die Kräutertage 2019
Die Workshop-Teilnehmer werden einen naturnahen Bio-Erlebnisgarten planen und die exemplarische Umsetzung erleben. Dabei lernt man, wie mit Formen und Farben eine harmonische und gleichzeitig naturnahe Komposition entsteht. Max. 25 Teilnehmer
Bitte mitbringen: Holzfarbstifte, Bleistifte, Lineal und/oder Geodreieck, Radiergummi

Workshop 2, Sonntag 16. Juni 2019: 11.30-13.30 Uhr
Step by step zum eigenen naturnahen Biogarten  
In nur 10 Schritten zur Skizze eines Biogartens. Dafür werden einfache aber effektive Gestaltungsprinzipien angewendet. Max. 25 Teilnehmer
Bitte mitbringen: Holzfarbstifte, Bleistifte, Lineal und/oder Geodreieck, Radiergummi, wenn vorhanden Plan der Gartenfläche 

Die Teilnahmegebühr beträgt 8,- €

Aufgrund der Teilnehmerbegrenzung ist eine vorherige Anmeldung empfehlenswert.

Info/Anmeldung: Staatsbad Schlangenbad GmbH, Telefon 06129-4850, staatsbad@schlangenbad.de, www.der-Ort-mit-Zeit.de.
Fahr zur Aar

Sonntag, 02.06.2019, 10.00-18.00 Uhr

„Autofrei und Spaß dabei!“ – Radeln, Rollern, Inlinern und Wandern im autofreien Aartal zwischen Diez und Taunusstein-Bleidenstadt.

Für diese Veranstaltung übernimmt die Gemeinde Aarbergen die Federführung. Die Arbeitsgruppe „Fahr zur Aar“ arbeitet bereits an den Vorbereitungen, damit Sie wieder einen spannenden und abwechslungsreichen Tag im Aartal verbringen können. Die Veranstaltung geht von 10 bis 18 Uhr.

Nähere Infos finden Sie unter www.fahr-zur-aar.de
 
Neue Kurse Aqua-Jogging/Aqua-Training vom Kneipp-Verein Bad Schwalbach/Rheingau-Taunus e.V. 

ab Donnerstag, 02.05.2019, 19:00 Uhr und 19:30 Uhr
Aeskulap Therme Schlangenbad

Der Kneipp-Verein Bad Schwalbach/Rheingau-Taunus e.V. bietet donnerstags vom 02.05. – 13.06. zwei Aqua-Jogging-Kurse um 19.00 und 19.30 Uhr unter Leitung von Katrin Hausmann in der Aeskulap Therme Schlangenbad in der Rheingauer Str. 18 an.

Trainiert wird 6 x 30 Minuten. Auskunft und Anmeldung unter jambo.hausmann@t-online.de
Auf Spurensuche

Freitag, 03.05.2019, 16:00 Uhr
Freitag, 17.05.2019, 16:00 Uhr
Treffpunkt: Tourist-Information Schlangenbad

Geführte Ortsrundgänge durch Schlangenbad. Erfahren Sie Näheres über das ehemalige Badehaus, die Heilkräfte der warmen Quellen oder die Glanzzeit des Kur- und Badebetriebs in Schlangenbad. Folgen Sie dem Werdegang vom kleinen Waldtal bis hin zum feudalen Luxusbad früherer Zeiten.

Teilnahmegebühr 4 Euro, mit Kurkarte frei
Schlangenbader Abendmusik

Samstag, 04.05.2019, 19:30 Uhr
Ev. Christuskirche Schlangenbad

Orgelkonzert mit Fabien Chavrot aus Paris

Eintritt frei, Spende erwünscht
Frühlingskonzert der Blaskapelle Gladbachtal 1976 e.V.

Samstag, 04.05.2019, 19:30 Uhr
Bürgerhaus Obergladbach

Die Blaskapelle Gladbachtal und das Jugendorchester der Blaskapelle laden sehr herzlich zum alljährlichen Frühlingskonzert nach Obergladbach ein. Das Konzert beginnt um 19:30 Uhr, Einlass ist bereits ab 18:30 Uhr.
Karten für je 8,- € sind erhältlich bei: Hubertus Laufer, Tel.: 06129/6947, Mobil: 0171/ 2711734 oder Christina Zeinar, Tel.: 06123/61937 

Weitere Infos finden Sie unter: www.blaskapelle-gladbachtal.de oder hier.
Äskulapnatter Kinderführung

Sonntag, 05.05.2019, 14:00 Uhr
Treffpunkt: Tourist-Information Schlangenbad
 
Auf kindgerechte Art und Weise erklärt Schlangenkenner Thomas Wenzler, warum die in Schlangenbad vorkommende Äskulapnatter so schützenswert ist und gibt den Kindern jede Menge naturkundliches Wissen zu dem Tier preis. Wo ist diese Schlangenart am ehesten anzutreffen? Kann sie schwimmen? Welche Tiere sind ihre Freunde oder auch Feinde? Was hat die Schlange mit der Heilkunst zu tun?

Die Teilnahmegebühr beträgt für Kinder 3 Euro, für Erwachsene 5 Euro, mit Kurkarte 4 Euro. 

Nähere Informationen finden Sie hier.
Über Stock und Stein…“ von Schlangenbad an den Rhein

Samstag, 11.05.2019, 13:00 Uhr 
Treffpunkt: Tourist-Information Schlangenbad


Wanderung mit Sandra Manske, am Wasser entlang bis nach Eltville. Einkehr in Walluf und Rückfahrt von Eltville mit dem Bus (beides selbst zu zahlen)

Strecke 12 km, Dauer ca. 5,5 Std.
5 Euro / erm. 4 Euro, die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt.

Nähere Informationen finden Sie hier.
Lassen Sie die Natur Ihre Seele streicheln!
Waldbaden beim "Wilden Mann" und der "Wilden Frau"


Donnerstag, 16.05.2019, 18:00 Uhr
Treffpunkt: Tourist-Information Schlangenbad

Wenn wir zum Waldbaden gehen, können Sie die Badesachen getrost zu Hause lassen: wir gehen nicht ins Wasser, sondern tauchen mit allen Sinnen in die heilende Atmosphäre des Waldes ein. Hier, wo der "Wilde Mann" und die "Wilde Frau" mit ihren Kindern hausen, werden wir auf sanfte Art und Weise den Wald erkunden, wir werden auf leisen Sohlen gehen und achtsam unseren Atem in der Frische des Waldes erspüren. Entspannen Sie bei Achtsamkeits- und Atemübungen mit Anette Bernjus.

Dauer 2 Stunden, Kosten: 15 Euro / 13 Euro ermäßigt. Mehr Infos hier.
Reise zur Stille

Freitag, 24.05.2019, 18.30 Uhr
Treffpunkt: Wanderinfotafel, Großparkplatz im oberen Kurpark Schlangenbad


Brigitte Hahl wird den Gong im Wald wieder zum Schwingen bringen, eine archaische und kraftvolle Klangwelle entstehen lassen und damit Erinnerungen an die ursprüngliche Verbindung des Menschen mit der Natur erwecken. Kosten: 5 Euro / erm. 4 Euro.

Nähere Informationen finden Sie hier!
Hessische Heiler- & Schamanentage

Samstag, 01. und Sonntag, 02.06. 2019, ab 09:00 Uhr

Zum zweiten Mal finden auch in Hessen die bereits in Berlin legendären Schamanentage statt. Einmal jährlich wird dies ab sofort ganz im Sinne des „Engel-Wolf-Schamanismus“, aber auch mit vielen externen Impulsen, der Fall sein. Über zwei Tage hinweg können hier Vorträge und Demonstrationen erlebt und erfahren werden – begleitet von Singen, Beten, Dichten, Räuchern, Hakaha, Heillieder, Mantren und einer schamanischen Jamsession. Die Teilnahme ist kostenlos!!! Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Es fallen lediglich Kosten für Anreise, Verpflegung und ggf. Übernachtung (im Seminarhaus möglich) an. Übernachtung im Schlafsack im Schlafsaal oder Zelten ist möglich.

Nähere Informationen finden Sie hier.
Aquafitness in der Aeskulap Therme

Die vielen zufriedenen Stammkunden sind sich sicher: Aquafitness macht Spaß und hält gesund! Blockaden lösen und fit bleiben durch Bewegung im warmen Schlangenbader Wasser.

Montags, 14:30 Uhr mit Heidrun Back

Mittwochs, 17:30 Uhr mit Caroline Becker
Noch mehr Veranstaltungen finden Sie hier!
Fotos:  Pixabay, Staatsbad Schlangenbad GmbH, Sigrid Schwarz, Dagmar Rittner

Wenn Sie diese E-Mail nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier kostenlos abbestellen.

 

Staatsbad Schlangenbad GmbH
Geschäftsführerin
Roswitha Röber
Rheingauer Str. 18
65388 Schlangenbad
Deutschland

Telefon 0049 6129 – 48 50
Telefax 0049 6129 – 48 54

Internet: www.der-ort-mit-zeit.de
Mail: nadine.hassel@schlangenbad.de

Umsatzsteuer Id: DE235742938
Registergericht Wiesbaden HRB 21138